Dr. Thomas Waller

Hausarztpraxis in Käfertal - Leistungsspektrum

Unser Leistungsspektrum

Hausärztliches Behandlungsspektrum

  • Hausärztliche Versorgung 
  • Erhebung der Vorgeschichte
  • Eingehende körperliche Untersuchung
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Hausbesuche bei Bedarf
  • Präoperative Diagnostik
  • Medizinische Diagnostik, Therapie und Beratung bei akuten und chronischen Erkrankungen 
  • Behandlung chronischer Schmerzen
  • DMP-Teilnahme (Diabetes Typ 2, KHK, COPD, Asthma)
  • Hausärztliches und Fachlabor
  • Nierenfunktionsdiagnostik
  • Reisemedizinische Beratung
  • Rehabilitations- und Kuranträge
  • Reizstrom
  • Aderlass-Therapie
  • Wundversorgung/Verbände
  • Postoperative Versorgung

Vorsorgeuntersuchungen

  • Gesundheitsuntersuchungen 
  • Krebsvorsorge
  • Jugenduntersuchungen 
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchungen
  • Sporttauglichkeitsuntersuchungen
  • Check-Up-Untersuchungen
  • Hautkrebsscreening

Impfungen

  • Impfberatung bei Standardimpfungen:

    • Tetanus
    • Diphterie
    • Keuchhusten
    • Kinderlähmung
    • FSME
    • Hepatitis A und B
    • HPV
    • Influenza/Grippeschutz
    • Pneumokokken
    • Mumps
    • Masern
    • Röteln
    • Meningokokken
    • Varizella Zoster

  • Reisemedizinische Beratung 
  • Reiseimpfungen:

    • Cholera
    • Typhus
    • Tollwut
    • Japanische Enzephalitis
    • Malariaprophylaxe


Apparative Leistungen

  • Ultraschalluntersuchungen

    • Bauchraum
    • Brustkorb
    • Niere und ableitende Harnwege
    • Schilddrüse

  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie)

Gegebenenfalls werden Leistungen nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen und müssen selbst bezahlt werden.


Kardiologisch-fachärztliche Leistungen für Privatversicherte/Selbstzahler

  • Fachärztliche kardiologische Versorgung
  • Ultraschalluntersuchung der Halsschlagadern (Carotis-Doppler):

    • Darstellung der Gefäßwände
    • Erkennung einer Verkalkung der Arterien
    • Messung der Intima-Media-Dicke
    • Frühzeitige Identifikation von Gefäßrisikofaktoren
    • Einleitung von risikominimierenden Therapiemaßnahmen
    • Schlaganfallprophylaxe

  • Ultraschalluntersuchung des Herzens (Echokardiographie)
    • Überprüfung der Herzpumpleistung
    • Untersuchung der Herzklappenfunktion
    • Erkennung von Veränderungen des Herzmuskels durch z.B. Bluthochdruck
    • Erkennung von Veränderungen des Herzbeutels

© Praxis Dr. Waller, 2018 | Impressum | Datenschutz